Hauptsponsor


Sponsoren

Spielerinnen

12 (A) VLCEK Monika
12 (A) VLCEK Monika
12 (A) VLCEK Monika

Partner

Werbung


DEBL2: Zum Saisonabschluss Sieg gegen den Meister

EHV Sabres III - HDK Maribor 4:2 (1:0, 2:2, 1:0)

Tore Sabres: Posch 2, Hoschek, Heuberger

 

Im letzten Saisonspiel ein schwerer Gegner für das Rookie-Team - der bereits feststehende Meister Maribor. Doch wie schon gestern gegen Salzburg II eine großartige Leistung der Sabres. Anna Scharmitzer im Tor ein großer Rückhalt. In Min. 10:28 die Führung der Sabres durch Lisa Hoschek. Ein weiteres Tor fiel in diesem Drittel nicht mehr.

Weiterlesen: DEBL2: Zum Saisonabschluss Sieg gegen den Meister

DEBL2: Tolle Leistung bei Kantersieg gegen Salzburg Eagles II

EHV Sabres III - DEC Salzburg Eagles II 11:2 (3:0, 5:2, 3:0)

Tore Sabres: Trummer 3, Heuberger 2, Meixner 2, Mandelburger, Geifes, Posch, Messmer (erstes Tor im Dress der Sabres)

 

Im Duell der Nachwuchsteams der beiden besten österreichischen Dameneishockeymannschaften waren die Sabres III von Beginn an klar überlegen. Anja Trummer eröffnete nach 1:34 Min. den Torreigen. Weitere Treffer von Katharina Heuberger und Anna Meixner sorgten für eine komfortable 3:0 Führung nach dem 1. Drittel.

Weiterlesen: DEBL2: Tolle Leistung bei Kantersieg gegen Salzburg Eagles II

DEBL2: Niederlage in Klagenfurt

DEC Dragons Klagenfurt - EHV Sabres III 7:3 (3:0, 1:2, 3:1)

 

Die Sabres hielten gegen den haushohen Favoriten ganz gut mit. Lisa Hoschek erzielte ihr erstes Tor im Sabres Dress!

DEBL2: Sieg und Niederlage

EHV Sabres III - DEC Dragons Klagenfurt 1:12 (0:2, 0:8, 1:2)

Tor Sabres: Vees

 

EHV Sabres III - DEHC Red Angels Innsbruck 10:2 (2:0, 3:1, 5:1)

Tore Sabres: Heuberger 3, Vees 2, Posch 2, Geifes 2, Meixner

 

Beim Samstag Spiel gegen die Dragons aus Klagenfurt gab es für die ersatzgeschwächten Sabres (soll keine Ausrede sein) von Beginn an nichts zu holen. Klagenfurt in allen Belangen besser, vorallem das 2. Drittel verlief katastrophal. Knapp vor Spielende erzielte Caroline Vees den Ehrentreffer.

 

Ganz anders verlief das Sonntags-Spiel gegen die Red Angels aus Innsbruck. Der Kader fast ganz vollzählig. Von Beginn an setzten die Sabres die Gegnerinnen unter Druck. Die Schussstatistik von 82:21 spricht eine deutliche Sprache, die Innsbruckerinnen machten sich mit vielen Strafen zusätzlich "das Leben schwer". Anna Scharmitzer im Sabres-Tor konnte die meisten Innsbrucker Angriffe souverän abwehren. In der Offensive gab es tolle Angriffe zu sehen. Servus-TV Experte Gary Venner hätte manche Aktionen mit "Tic-Tac-Toe" bezeichnet. 5 verschiedene Torschützinnen zeigen von einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Anna Meixner erzielte ihr erstes Tor in einem Ligaspiel.

Das DEBL2-Team ist mit 2 Heimspielen an der Reihe

SA, 30.1., 10.55 Uhr. EHV Sabres III - DEC Dragons Klagenfurt, Halle 2, Eintritt frei

SO, 31.1., 14.25 Uhr: EHV Sabres III - DEHC Red Angels Innsbruck, Halle 3, Eintritt frei

 

Das junge Team hat sich Unterstützung verdient! Gegen Tabellenführer Klagenfurt wird es erwartungsgemäß sehr schwer werden, gegen Innsbruck lieferte man sich auswärts ein Spiel auf Augenhöhe.

Tabelle - EWHL-Platzierungsrunde 5.-8.

Pl
Team
Pkt.
1 EHV Sabres 19
2 Aisulu Almaty 11
3 KSV Neuberg 9
4 SouthernStars 0

Tabelle - DEBL2

Pl
Team
SP Pkt.
1 Innsbruck 10 24
2 EHV Sabres II 10 20
3 Linz II 10 18
4 DEC Klagenf. 10 16
5 HDK Maribor 10 9
6 Salzburg II 10 3

Nächste Spiele-DEBL 2

02-04-2017 09:55
EHV Sabres II - Innsbruck

Ergebnisse - EWHL

19-03-2017 14:25
Aisulu Almaty 1 : 4 EHV Sabres
18-03-2017 12:35
EHV Sabres 5 : 0 SouthernStars

Ergebnisse - ÖSM

26-03-2017 16:00
DEC Salzburg 0 : 2 EHV Sabres
25-03-2017 17:15
EHV Sabres 6 : 1 KSV Neuberg

Ergebnisse - DEBL2

26-03-2017 16:45
Innsbruck 5 : 1 EHV Sabres II